Familienrecht – von der Scheidung bis zu einzelnen Problemen im Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsrecht usw.:

Ehescheidung und Folgesachen:

Erfahrungsgemäß denken die wenigsten Menschen bei der Eheschließung an eine Trennung oder gar Scheidung. Dies hat zur Folge, dass es in den seltensten Fällen ohne Streit endet, denn was nicht geregelt wurde, muss geregelt werden…

Ich biete mich Ihnen als Begleiter dieser schwierigsten Situationen im Leben an, in denen es vor allem auf Folgendes ankommt:

  • In der Sache hart zu verhandeln.
  • Sich aber möglichst nicht von den Emotionen dominieren zu lassen.

Bei allem Ärger, gilt es möglichst kühlen Kopf zu bewahren. Wer dies nicht berücksichtigt, macht schnell Fehler…

Ich diene Ihnen als Puffer und wickle die gesamte Scheidung für Sie ab:

  • Wer bewohnt die Wohnung?
  • Was ist mit den Kindern?
  • Was ist mit gemeinsamen Sachen?
  • Wer muss was bezahlen, wer bekommt was?

Dies kann streitig erfolgen, aber auch im Verhandlungswege durch eine sogenannte Trennungsvereinbarung.

Umgangsrecht, elterliche Sorge, Unterhaltsrecht

Darüber hinaus bin ich selbstverständlich auch in isolierten Bereichen für Sie tätig:

  • Insbesondere Fragen des Umgangsrechts sowie der elterlichen Sorge treten im Alltag immer wieder auf.
  • Und das Unterhaltsrecht ist immer dynamisch, da veränderte Lebensumstände, veränderte Konstellationen bewirken können.

Kontaktieren Sie mich also – für eine telefonische Erstberatung/ Onlineberatung oder auch zur Übernahme eines ganzen Mandats.